Dr. med. dent. Kerstin Stegner

Zahnärztin

Lebenslauf:

  • geb. am 15. Mai 1972 in Weissenstadt/Fichtelgebirge
  • 1991 allgemeine Hochschulreife am Gymnasium Münchberg
  • 1991-96 Studium der Zahnheilkunde an der Friedrich Alexander Universität Erlangen
  • 1996 Staatsexamen und Approbation als Zahnärztin als Examensbeste und unter den 5% Jahrgangsbesten in Deutschland
  • 1997 - 2001 Assistenz- und Weiterbildungszahnärztin in Coburg
  • 1999 Dissertation an der FAU zur Dr. med. dent.
  • 1999 Eheschließung mit Dr. Marco Stegner
  • 2000 Praxisgründung in Freystadt
  • 2001 Einstieg in die Praxis

wichtige Fortbildungen und Zertifizierungen:

  • 2001 Totalprothetik nach Prof. Gutowski, praktischer Arbeitskurs
  • 2002 - 2005 Fortbildungsreihe bei Prof. Gutowski - Quadrantensanierung, Totale Prothesen,
    Funktionsdiagnostik und -therapie
  • 2007 Curriculum Homöopathie für Zahnärzte
  • 2007 - 2010 Curriculum und Zertifizierung zahnärztliche Hypnose
  • 2008 Curriculum und Zertifizierung zur Spezialisierung Kinder- und Jugendzahnheilkunde
  • seit 2010 Qualitätsmanagement
  • jährliche Teilnahme Erste Hilfe und Sofortmaßnahmen, Komplikationen in der Zahnarztpraxis

Mitglied bei folgenden Gruppen, Gesellschaften und Vereinen:

  • Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGKiZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose (DGZH)
  • Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit (LAGZ)
  • Akademie für Praxis und Wissenschaft (APW)
  • Europäische Akademie für zahnärztliche Fortbildung (eazf)
  • Zahnärztlicher Bezirksverband Oberpfalz (ZBV)
  • Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK)

Tätigkeitsschwerpunkte in der Praxis:

  • Kinderzahnheilkunde
  • Totalprothetik
  • Hypnose
  • homöopathische Begleittherapie und Beratung


Hobby und privates:

  • drei Kinder
  • Garten
  • Wandern
  • kreatives Gestalten
  • Natur